close

Вход

Log in using OpenID

Ausschreibung-Hohe-Tauern-Trophy-2015

embedDownload
Multimediavortrag, 20.3.2015, 19.00 Uhr
Intervento Mulimedia, 20.3., ore 19.00
1. Teil: Skibergsteigen, Eis- und Mixedklettern
in Osttirol und Kanada
2. Teil: China 2014 - Erstbesteigung Tirol Shan
Matthias Wurzer und Vittorio Messini, zwei Kalser
Bergführer, die zu den leistungsfähigsten Bergsteigern
Osttirols zählen, beginnen ihren Vortrag mit anspruchsvollen Schitouren in Osttirol und führen zu den neuesten Entwicklungen im Eiskletter- und Mixedbereich
der Region. Auslandsziele und hohe Berge in China
locken. Mit imponierenden Bildern schildert Vittorio Messino die Erstbesteigung des Tirol Shan in der
chinesischen Provinz Sichuan im Jahr 2014. Wenige
Monate später ist Vittorio Messini mit seinem Kletterpartner Wurzer Matthias wieder unterwegs . Ziel ihrer
jüngsten Reise sind die kanadische Eisfälle.
Wettkampfbestimmungen
Regolamento
Teilnahmevoraussetzungen Österreichische Meisterschaften
Österreichische Staatsbürgerschaft, ÖSV Mitgliedschaft, Altersklassenzugehörigkeit
Requisito di partecipazione Campionato Austriaco:
Citadinanza austriaca, ÖSV appartenenza, eta´ in conformita´ delle categorie
Alterklassen
Rennklasse Österreichische Meisterschaften m/w
Cadet:
15 - 17 Jahre (JG 1998 – 2000)
Junior:
18 - 20 Jahre (JG 1995 – 1997)
Senior:
21 – 44 Jahre (JG 1971 – 1994)
Master:
ab 45 Jahre (JG 1970 und älter)
Internationale Klasse m/w
Damen I
15 – 25 Jahre (JG 2000 – 1990)
Damen II
26 – 39 Jahre (JG 1989 – 1976)
Damen III
ab 40 Jahre (JG 1975)
Herren I
15 – 20 Jahre (JG 2000 – 1995)
Herren II
21 – 34 Jahre (JG 1994 – 1981)
Herren III
35 – 49 Jahre (JG 1980 – 1966)
Herren IV
ab 50 Jahre (JG 1965)
Das Tragen eines Klettergurtes für die Rennklasse und Internationale
Klasse ist verpflichtend!
Hobbyklasse m/w
Aufstieg zum Steinermandl-Bergrestaurant
Damen und Herren ab JG 2000 / Mittelzeitwertung
Einzelwertung und Mix-Mannschaftswertung mit 3 LäuferInnen
Rennkombination mit Lagorai Cima d´Asta
Eigene Wertung für Cadet, Junior, Senior, Master m/w
Weitere Infos zur Rennkombination unter
www.skimountaineering-osttirol.at und www.cimadastaskialp.com
Nenngeld
Rennklasse Österreichische Meisterschaften
und Internationale Klasse EUR 25,00
Hobbyklasse EUR 20,00
Nachnenngebühr EUR 5,00 ab Freitag, 20. März 2015 / 10.00 Uhr.
Inkludiert sind: Berg- und Talfahrt mit der EUB Zettersfeld, 1 Essen
+ 1 Getränk pro Teilnehmer, gefülltes Starterpaket, Sachpreise und
Ehrenpreise, Verpflegungsstationen auf der Rennstrecke im Start und
Zielbereich sowie die Teilnahme an der kurzen und knackigen Tombola.
Preise: Ehren- und Sachpreise für die Gewinner aller Klassen
Organisation und Veranstalter
Skimountaineering Osttirol, Europaplatz 1, 9900 Lienz
[email protected], www.skimountaineering-osttirol.at
Streckenführung
Die Strecke ist mit Schildern markiert. Genauer Streckenverlauf unter
www.skimountaineering-osttirol.com
Reglement: Für das Rennen gilt das Askimo-Reglement www.askimo.at
08.03.2015
SCIALPINISTICA LAGORAI CIMA D’ASTA
www.hotelholunderhof.at
www.sporthotel-hochlienz.at
Atrium Zettersfeld +43(0)650 6025785
Die Alm Zettersfeld +43 (0)664 564 6250
Steinermandl-Panoramarestaurant +43 (0)664 2458484
TWO RACES UNITED BY SKIMO PASSION...
kika in Nussdorf/Debant, Glocknerstraße 3, Tel.: (04852) 67555,
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 17.00 Uhr.
A6 Image Inserate Lienz.indd 1
21.09.11 14:58
Unterkünfte
Buchung: Tel +43 (0)50 212 400 / [email protected]
Spezielle Angebote für Teilnehmer:
Holunderhof, Zettersfeldstraße 36, 9905 Gaimberg/Lienz / Tel +43 (0)
4852 62766 / www.hotelholunderhof.at
Sporthotel Hoch Lienz, Zettersfeldstr. 1, 9900 Lienz / Tel +43 (0)
04852 6661 / www.sporthotel-hochlienz.at
Anmeldung
Online unter www.skimountaineering-osttirol.at
Gegen Barzahlung in den Tourismusinformationen Lienz und Matrei
Lienz: Europaplatz 1, 9900 Lienz, Tel +43 (0)50 212 400 / lienz@
osttirol.com
Matrei: Rauterplatz 1, 9971 Matrei i.O., Tel +43(0) 50 212 500 /
[email protected]
www.skimountaineering-osttirol.at
Categorie
Categoria Gara Campionati Austriaci m/f
Cadet:
anni 15 - 17 (1998 – 2000)
Junior:
anni 18 - 20 (1995 – 1997)
Senior:
anni 21 – 44 (1971 – 1994)
Master:
da anni 45 (1970 in piu´)
Categoria Internazionale m/f
Donne I
anni 15 – 25 (2000 – 1990)
Donne II
anni 26 – 39 ( 1989 – 1976)
Donne III
da anni 40 (1975 in piu´)
Uomini I
anni 15 – 20 (2000 – 1995)
Uomini II
anni 21 – 34 (1994 – 1981)
Uomini III
anni 35 – 49 (1980 – 1966)
Uomini IV
da anni 50 (1965 in piu´)
Imbracatura obbligatorio per le categorie gara e internazionale
Classifica Hobby m/f
Salita fino al Steinermandl-Ristorante
Uomini e donne da anni 15 / tempo medio
Classifica individuale e gruppo con 3 atleti (donne e uomini)
Gemellaggio con la gara Lagorai Cima D´Asta
Classifica per Cadetti, Junior, Senior, Master m/f
Informazioni maggiori del gemellaggio nel sito
www.skimountaineering-osttirol.at e www.cimadastaskialp.com
Quota d´iscrizione
Categoria Gara Campionati Austriaci e Categoria Internazionale EUR 25,00
Classifica Hobby EUR 20,00
Iscrizione tardive EUR 5,00 da venerdí 20. Marzo 2015 / ore 10.00
La quota d’iscrizione comprende la salita e discesa con la cabinovia
Zettersfeld, un pranzo, una bevanda, un pacchetto „dello Start“ e la
ristorazione durante la gara e l’estrazione lotteria.
Premiazioni
Per i vincitori di tutte le categorie.
Organizzatore
Skimountaineering Osttirol, Europaplatz 1, 9900 Lienz
[email protected], www.skimountaineering-osttirol.at
Informazione percorso
Tutto il percorso e´ segnato con bandierine. Informazioni dettagliate del
percorso al sito www.skimountaineering-osttirol.com
Regolamento
Per la gara e´ valido il regolamento Askimo www.askimo.at
Allogiamenti
Contatti: Tel +43 (0)50 212 400, [email protected]
Offerte speciali per atleti:
Holunderhof, Zettersfeldstraße 36, A-9905 Gaimberg/Lienz / Tel +43
(0) 4852 62766 / www.hotelholunderhof.at
Sporthotel Hoch Lienz, Zettersfeldstr. 1, A-9900 Lienz / Tel +43 (0)
04852 6661 / www.sporthotel-hochlienz.at
Iscrizione
Online www.skimountaineering-osttirol.at
Pagamento in contanti nei uffici turistici di Lienz e Matrei
Lienz:
Europaplatz 1, 9900 Lienz, Tel +43 (0)50 212 400 / [email protected]
Matrei:
Rauterplatz 1, 9971 Matrei i.O., Tel +43(0)50 212 500 / [email protected]
Anti-Doping
Controlli antidoping possono essere effettuati
Anti-Doping
Dopingkontrollen können im Rahmen des Wettkampfes durchgeführt
werden.
Impressum: Für den Inhalt Verantwortlich: Skimountaineering Osttirol. Gestaltung: Osttirol Werbung GmbH. Fotos: Wurzer, Messini, Waldner
4. HOHE TAUERN TROPHY
Internationales Rennen mit Österreichischen Meisterschaften im Skibergsteigen Individual
Gara Internazionale Scialpinismo Individuale con Campionati Austriaci
20. BIS 21. MÄRZ / LIENZ IN OSTTIROL
4. Hohe Tauern Trophy 2015, Samstag 21. März 2015
Während der technisch leichte Trail zum Steinermandl
im Schigebiet liegt und durchgehend präpariert ist,
handelt es sich beim Rennabschnitt im Debanttal um
ein anspruchsvolles und hochalpines Rennen im freien
Gelände. Ein Fixseil-Abschnitt zum Schoberköpfl setzt
alpine Kenntnisse voraus. Discjockey und Kulinarik am
Schoberköpfl mit einem beeindruckenden Blick auf den
Rennverlauf, Livemusik bei der Steinermandl-Talstation
sowie Videowall versprechen einen unvergesslichen
Saisonausklang für Athleten und Publikum.
Österreichische Meisterschaft im Skibergsteigen Individual
Rennklasse CM/CW JM/JW SM/SW MM/MW mit Österreichischer Meisterschaft
Internationale Klasse nach Altersklassen M/W
Hüftgurt verpflichtend für Rennklasse und Internationale
Klasse
Hobbyklasse mit Aufstieg zum Steinermandl / Mittelzeitwertung M/W - Einzel und Mannschaftswertung
Rennkombination mit dem Rennen Lagorai Cima d´Asta
am 8. März 2015 – Region Trentino
Programm
FREITAG, 20. MÄRZ 2015
16.00 – 20.00 Uhr Startnummernausgabe und Nachnennungen
Talstation Zettersfeld Lienzer Bergbahnen
Zettersfeldstraße 38, 9905 Gaimberg
18.00 Uhr
Athletenbriefing
Hotel Holunderhof, bei Talstation Zettersfeld
19.00 Uhr
Multimediavortrag
Hotel Holunderhof, bei Talstation Zettersfeld
SAMSTAG, 21. MÄRZ 2015
6.30 – 7.30 Uhr
Startnummernausgabe und Nachnennungen
ab 7.00 Uhr
Auffahrt mit der EUB Zettersfeld zum Startbereich
(Auffahrt mit PKW zum Starbereich möglich)
8.00 Uhr
Startaufstellung in den einzelnen Startkorridoren
mit Ausrüstungskontrolle
8.15 Uhr
Teilnehmerbriefing im Startbereich
8.30 Uhr
Start „Hohe Tauern Trophy 2015“
Alle Damenklassen, Cadets und Junior männlich
9.00 Uhr
Start „Hohe Tauern Trophy 2015“
Senior und Master männlich
Hobbyklasse
13.00 Uhr
Siegerehrung mit Live-Musik: Norman Stolz & Band
Talstation Zettersfeld Lienzer Bergbahnen
Talstation - Bergstation Zettersfeld
Talstation Steinermandl-Bahn / Atrium
Schoberköpfl
Steinermandl Bergrestaurant
Talstation Steinermandl-Bahn / Atrium
Talstation Steinermandl-Bahn / Atrium
Skipiste
Pflugumfahrung
neid
Neualplsch
Talstation Steinermandl-Bahn / Atrium Talstation Steinermandl-Bahn / Atrium
4. Hohe Tauern Trophy 2015, Sabato 21. Marzo 2015
Seewiesenalm
Nordrinne Schoberköpfl Corridoio nord Schoberköpfl
100 Hm 100 altimetri
Fixseilpassage corda fissa
m
22
hn
g
öp
fl
run
fah
um
Pfl
ug
m
+ 178
2m
- 466
Info & Anmeldung / Iscrizione: www.skimountaineering-osttirol.at
0,75 km
1,5 km
2,25 km
3 km
3,75 km
4,5 km
5,25 km
6 km
6,75 km
+ 100
7,5 km
- 100
Zie
Sta
r
1812 m
l
tbe
rei
c
h1
81
00
l 21
De
ba
ntt
a
S ee
- 240
Sch
ob
erk
m
lsc
ua
lp
00
Ne
22
wie
sen
alm
78
eid
m
23
43
le 2
ise
l: T
als
Zie
2000 m
+ 140
Se
n
G a io r
IV
V
&
/I
II /
ra
I / I I / III
S e M ast
en I
I
er m
r
nio
r
i
e
in
eH
ännlic
r&
h / Internationale Klass
Uom
M as
nale
ter m
aschile / Categoria Internazio
+ 621
tat
- 233
Entfernung/Distanza: 8,42 km
Ski
pis
te
ion
2100 m
Go
er m
Ste
in
Ste
in
erm
2200 m
40
21
nt
2
au
ra
l Be
an
d
18
hn
an
dl-
Ba
2300 m
1900 m
rgr
est
m
12
2433 m
Richtung/Direzione Goisele
3m
4m
Rennabschnitt/Percorso Debanttal
t/
VENERDI´, 20. MARZO 2015
Ore 16.00 – 20.00 Distribuzione pettorali e iscrizione tardive Stazione a valle Zettersfeld Lienzer Bergbahnen,
Zettersfeldstraße 38, A-9905 Gaimberg
Ore 18.00 Briefing tecnico
Hotel Holunderhof, stazione a valle Zettersfeld
Ore 19.00 Intervento multimedia Hotel Holunderhof, stazione a valle Zettersfeld
SABATO, 21. MARZO 2015
Ore 6.30 – 7.30
Distribuzione pettorali e iscrizione tardive Stazione a valle Zettersfeld nell´ ufficio del „Lienzer
Bergbahnen“
dalle ore 7.00 Salita con la cabinovia Zettersfeld nell´ Stazione a valle / stationze a monte Zettersfeld
area di partenza (salita in macchina
all’area di partenza é possibile)
Ore 8.00
Ritrovo atleti presso l´area di partenza
Stazione a valle Steinermandl-Bahn / Atrium
con apparecchiature di controllo
Ore 8.15 Briefing percorso nell´area di partenza
Stazione a valle Steinermandl-Bahn / Atrium
Ore 8.30 Partenza „Hohe Tauern Trophy 2015“ Stazione a valle Steinermandl-Bahn / Atrium
Tutte le categorie donne, Cadetti e Senior maschile
Ore 9.00
Partenza „Hohe Tauern Trophy 2015“
Stazione a valle Steinermandl-Bahn / Atrium
Senior e Master maschile Ore 13.00
Premiazione gara con musica da vivo: Stazione a valle Steinermandl-Bahn / Atrium
Norman Stolz & Band
e
ss a
kla ori
g
nn
Re Cate
Campionato Austriaco Individuale
Categoria Gara Campionati Austriaci CM/CF JM/JF SM/
SF MM/ MF
Categoria Internazionale Uomini e Donne
Imbracatura obbligatorio per le categorie gara e internazionale
Classifica Hobby individuale e gruppo - salita fino al „Steinermandl“, tempo medio M/F
Gemellaggio con la gara Lagorai Cima D´Asta, Domenica
8. Marzo 2015
Programma
Sta
r
Mentre la parte tecnicamente facile fino al „Steinermandl“ si trova nella pista preparata da sci, si tratta
dal percorso nel „Debanttal“ di una gara impegnativa e
molto alpestre, situata nell´area sciistica libera. Una corda fissa al „Schoberköpfl“ permette conoscenze alpinistiche. Un deejay, una cucina buona al „Schoberköpfl“
circondato da una bella vista alla gara, musica dal vivo
alla stazione a valle „Steinermandl“ con una grande Video-Wall promettono una fine-stagione indimenticabile
per gli atleti e il pubblico.
8,42 km
Author
Документ
Category
Без категории
Views
0
File Size
1 777 Кб
Tags
1/--pages
Пожаловаться на содержимое документа