close

Enter

Log in using OpenID

17. Mai 2014 ab 12:00 Uhr - Japan-Tag

embedDownload
17. Mai 2014
ab 12:00 Uhr
Zwischen Burgplatz und Landtag
ブルク広場から芝生広場/州議会前まで
Programm プログラム
www.japantag-duesseldorf-nrw.de
Japan am Rhein ライン河畔の日本
Bereits zum 13. Mal veranstalten das Land
NRW, die Landeshauptstadt Düsseldorf und die
japanische Gemeinde Düsseldorf den „JapanTag Düsseldorf/NRW“. Die Partner möchten mit
diesem Ereignis, das zu einer echten Tradition geworden ist, ihre enge Verbundenheit zum Ausdruck
bringen. Anfangs bildeten wirtschaftliche Kontakte die Basis für ständig
wachsende Beziehungen zwischen Japan und Nordrhein-Westfalen. Inzwischen
entstand in der Landeshauptstadt während der vergangenen Jahrzehnte eine
gut ausgebaute japanische Infrastruktur. Zahlreiche Bestandteile japanischer
Kultur wie Musik, Kunst, japanische Kampfkünste und japanische Gastronomie
gehören in Düsseldorf mittlerweile zum täglichen Leben. Diese vielfältigen
Möglichkeiten werden nicht nur von Japanern gerne in Anspruch genommen.
19. Mai 2014, 14:00–19:00 Uhr
Hotel Nikko, Immermannstraße 41
Wirtschaftstag 日独経済シンポジウム
„Chancen der Energiewende 2 – Netzwerk •
Versorgung • Nutzung • Energiespeicherung“
エネルギー政策転換と新たなビジネスチャンス ‐エ
ネルギーネットワーク・供給・効率化・蓄電分野にお
いて‐
Der Wirtschaftstag Japan ist ein etabliertes und anerkanntes Forum für deutsche
und japanische Vertreter aus Unternehmen und Wirtschaft und fester Bestandteil
des Japan-Tages.
Herr Toyoo Gyohten, Präsident des Institute for International Monetary Affairs
Tokyo, hält einen Impulsvortrag, weitere Referenten geben in ihren Vorträgen
und Fallstudien interessante Einblicke zu aktuellen Entwicklungen im jeweiligen
Land. Zum Abschluss gibt es bei einer Podiumsdiskussion Möglichkeiten zum
Austausch. Der Wirtschaftstag Japan wendet sich an Fachbesucher.
Anmeldung und weitere Informationen unter
www.japantag-duesseldorf-nrw.de
2
Burgplatz ブルク広場
17. Mai 2014 12:00 Uhr Hauptbühne メイン舞台 1
Offizielle Begrüßung und Eröffnung オープニング
Dirk Elbers
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf
Katsuya Okano
Präsident des Japanischen Clubs
Garrelt Duin
Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand
und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen
NRW州経済・エネルギー・産業・中小企業・手工業大臣
ディルク・エルバース
岡野克也
ガレルト・デュン
Kaoru Shimazaki 嶋﨑郁
デュッセルドルフ市長
日本クラブ会長
Japanischer Generalkonsul in Düsseldorf
在デュッセルドルフ日本国総領事
Im Anschluss:
Offizielle Begrüßung der Düsseldorfer Athletinnen
und Athleten der Special Olympics durch
Herrn Oberbürgermeister Dirk Elbers
Die Special Olympics, die nationalen Spiele für Menschen
mit geistiger Behinderung, finden vom 19. bis 23. Mai 2014 in Düsseldorf statt.
■ Lage im Stadtplan Seite 16/17
3
Burgplatz ブルク広場
Programm Hauptbühne メイン舞台 プログラム 13:20–23:00 Uhr 1
Moderation: Petra Albrecht und Miya Suzuki 13:20 Uhr
Trommelgruppe „Tentekko Taiko“
和太鼓グループ „てんてこ太鼓”
13:45 Uhr
Japanischer Kindergarten 日本人幼稚園
14:20 Uhr
Japanischer Kindergarten
St. Franziskus-Xaverius カリタス聖母幼稚園
14:45 Uhr
Rhein-Kindergarten ライン幼稚園
15:05 Uhr
EKÔ-Kindergarten 恵光幼稚園
15:35 Uhr
Taiko-Kids 日本クラブ・太鼓キッズ
16:10 Uhr
Vorstellung der DoKomi ドコミの紹介
16:25 Uhr Japanische Internationale Schule/
Kinder­chor 日本人学校・合唱クラブ
17:00 Uhr Japanische Internationale Schule/
Bläser­­­ensemble mit dem Orchester des
Japanischen Clubs
日本人学校ウインドアンサンブル部・日本クラブオ
ーケストラ同好会
17:40 Uhr The Asterplace 座・アスタープレイス (Japanese Anime Rock Band)
ジャパニーズ・アニメ・ロック・バンド
4
18:35 Uhr
Präsentation: Gewinner des CosplayModenschau-Wettbewerbs
Hauptpreis: Flugticket nach Japan
(gesponsert von JAL)
コスプレファッションショー大会・入賞者紹介
18:55 Uhr
Hanayagi Tomokinu & Watanabe-Tanzgruppe
(Japanischer Tanz)
花柳智絹と渡邊舞踊グループ
19:35 Uhr
Koto-Gruppe 邦楽同好会(琴演奏)
20:05 Uhr
Sakura-Chor さくらコーア
20:25 Uhr
Männerchor メナーコーア
20:45 Uhr
Spendenübergabe 募金の引渡し
21:10 Uhr
Dance Delight Germany: Siegerehrung
(Qualifikation für Dance Delight Japan)
ダンスディライト・ジャーマニー(ジャパン・ダンスデ
ィライトの予選)入賞者紹介
22:00 Uhr Crow x Class
黒鴉組
Crow x Class ist die erste VisualKei-Band, die sich vollständig aus
professionellen Musikern zusammensetzt, die auf traditionellen japanischen Musikinstrumente spielen.
Die Gruppe mischt den Klang dieser traditionellen Instrumente mit
mo­der­­­nem Hardrock und erzeugt so eine Musik, die betörend schön und
rau zugleich ist. Die energetische und vielseitige Show von Crow x Class
verbindet Musik mit Elementen des Theaters und bietet ein einmaliges und
unterhaltsames Erlebnis.
ca. 23:00 Uhr Japanisches Feuerwerk 日本の花火
■ Lage im Stadtplan Seite 16/17
5
Rheinuferpromenade ライン川沿い遊歩道
Demonstrations-, Ausstellungs- und Verkaufsstände:
各種日本文化紹介・展示・販売テント
2
12:30–19:00 Uhr (teilweise bis 22:00 Uhr)
Infostand zur japanischen Kultur
日本文化・インフォブース (mit Manga-Wettbewerb)
Japan. Endless Discovery. 日本観光情報ブース
(touristische Informationen über Japan)
Düsseldorfer Schauspielhaus デュッセルドル
フ市立劇場 (Vorstellung der Produktion „Mori no
Kokyu – Das Atmen des Waldes“)
ANA All Nippon Airways (Infostand) ANA航空
Stadtwerke Düsseldorf (Infostand)
„STROM AUS MUSKELKRAFT.
CO2-FREI TOLLE PREISE GEWINNEN!“
Erzeuge per Muskelkraft den Strom für unseren
aufblasbaren Wald und gewinne mit etwas Glück
als Hauptpreis ein E-Bike.
Japanischer Club
• Ikebana
• Origami
• Kimono-Anprobe
• Foto-Casting
• Basar
• Kalligrafie
日本クラブ
生花
折り紙
着物着付け
写真撮影
チャリティーバザー
書道
WDR 西ドイツ公共放送
(Infostand)
Japanische IHK 日本商工会議所
Ausstellung „Wirtschaftsbeziehungen zwischen
Japan und NRW“ パネル展示「 NRW 州を中心とし
た在独日系企業社会」
Antiquariat Jürgen Fetzer
ユルゲン・フェッツァー古書店
(japanische antiquarische Bücher und Holzschnittbücher, Ausstellung mit Fotografien aus der Zeit
1890–1900)
■ Lage im Stadtplan Seite 16/17
6
Nekomusha, Künstlerin Arie de Jong
猫武者 アリー・デ・ヨング
(画家)
(Ausstellung, Vorträge zur japanischen Geschichte)
Doitsu News Digest, japanische Wochenzeitung
ドイツニュースダイジェスト
(deutsche Ausgabe „Japan Digest“)
Midori T. Versandhandel e. K.みどりテー
(grüner Tee)
Go-Verband NRW NRW州囲碁連盟
(Go-Spielen für Anfänger)
Künstlerin Midori Harada 原田みどり 画家
(Ausstellung und Porträtzeichnen)
Präfektur Chiba 千葉県ブース
(Informationen über die Präfektur Chiba
mit Maskottchen Chîba-kun)
Otaku 御宅
(Manga-, Anime- und Videospiel-Merchandising,
Autogrammstunde und Zeichentisch
mit Zeichnerin Daniela Winkler)
Kokon 古今
(handgefertigte Täschchen und Accessoires
aus Kimono-Stoffen)
AOI Clothing SARLアオイ
(Bekleidung, Accessoires)
Japanisches Kulturinstitut Köln
(The Japan Foundation)
ケルン日本文化会館
(Japanisch-Schnupperkurse, Basteln von Visitenkarten etc.)
LSI Japonicum LSI・ジャポニクム
(Japanisch-Schnupperkurse, Namensschreibung in
japanischer Schrift etc.)
Miyakodori Trading 都島
(Porzellan, Interieur)
Japan Local Government Center London
自治体国際化協会ロンドン事務所
(touristisches Informationsmaterial, Vorstellung
des JET-Programms)
Goethe-Institut Düsseldorf
ゲーテ・インスティテュート
(mit Manga-Wettbewerb)
Manga-Wettbewerb 漫画コンテスト
gefördert von JAL sowie dem Goethe-Institut
Düsseldorf. Teilnahmebögen sind an den Ständen
Goethe-Institut, Japan-Infostand und Animexx/
Popkultur-Zone erhältlich.
Hauptpreis: Flugticket nach Japan
(gesponsert von JAL)
7
Rheinuferpromenade ライン川沿い遊歩道 Japanische Popkultur-Zone
日本のポップ・カルチャー・ゾーン
12:30–19:00 Uhr (teilweise bis 22:00 Uhr)
2a
Demonstrations- und Verkaufsstände:
各種紹介・販売テント
Bookstore Nippon ブックストア・ニッポン
(Japanisch-Lehrmittel, kulturbezogene Artikel
und Importe aus Japan)
Yukon Jugendinitiative e. V./Rune Merchandise
ユコン/ルネ・マーチャンダイズ
(Merchandise & Autogrammstunde mit den
Zeichnern Rattata, Chosen Vowels und Applewar)
V.aroc.K ウァロック
(Accessoires im Visual-Kei- und Lolita-Stil
aus eigener Produktion)
Rococo ロココ
(traditionelles japanisches Spielzeug
und Sommerkimonos)
Trade Création Project SARL
トレード・クレーション・プロジェクト
(Handy-Sticker, Accessoires)
DAICHI ダイチ (Manga und japanische Accessoires)
Japan-Input ジャパン・インプット
(Manga und Anime)
Japan Centre London ジャパンセンター・ロンドン
(Manga- und Anime-Artbooks, Fan- und Geschenkartikel)
AniPopGam アニポップガム
(Manga- und Anime-Fanartikel)
MyCostumes マイ・コスチューム
(Kostüme und Accessoires)
Z-Zero GmbH ゼット・ゼロ (Manga, Anime, Cosplay)
Kingplayer キング・プレイヤー
(Manga-, Anime- und Videospiel-Merchandising)
Amazing Japan アメージング・ジャパン
(Infostand, Cosplayerin Reika und Künstlerin Kodama Kozue aus Japan)
Animexx e. V. アニメックス
(Informationen rund um Manga und Anime,
Manga-Wettbewerb)
■ Lage im Stadtplan Seite 16/17
8
Programm ADAC-Bühne Mannesmannufer
ADACポップ・カルチャー舞台 プログラム 14:00–21:00 Uhr
5
Mit freundlicher Unterstützung des ADAC
14:00 Uhr Cosplay-Modenschau-Wettbewerb
(Anime, Manga, Games, Visual Kei) コスプレファッションショー大会
15:35 Uhr
Désirée Richter (Gesang)
15:55 Uhr
Tanz der Strawberry Sundae Maids
ストロベリー・サンデー・メイドによるダンス
16:05 Uhr
Siegerehrung: Cosplay-Modenschau-Wettbewerb コスプレファッションショー大会・入賞者紹介
Hauptpreis: Flugticket nach Japan
(gesponsert von JAL)
16:20 Uhr
Karaoke-Wettbewerb und Siegerehrung
カラオケ大会 + 表彰式
18:15 Uhr
Bati (Gesang)
19:00 Uhr
Ongaku no Kara 音楽のカラー
(Anime-/Videospiel-Cover-Band)
20:15 Uhr
The Asterplace 座・アスタープレイス (japanische Anime-Rockband)
ジャパニーズ・アニメ・ロック・バンド Akustikset
9
Johannes-Rau-Platz ヨハネス・ラウ広場
Programm Sportbühne スポーツ舞台 プログラム
13:00–18:30 Uhr
7
Vorführung japanischer Kampfkünste 演武会
Moderation: Hans-Joachim Weiß
13:00 Sumô
相撲
13:30 Jûdô
柔道
14:15 Iaidô
居合道
14:45 Kyûdô
弓道
15:15 Karate 空手
15:45 Jû-Jutsu 柔術
16:15 Naginata薙刀
17:00 ストリートサッカー表彰式
17:30 Kendô
剣道
18:00
Aikidô
合気道
Preis­verleihung Street-Soccer-Turnier
■ Lage im Stadtplan Seite 16/17
10
Johannes-Rau-Platz ヨハネス・ラウ広場
6
13:00–19:00 Uhr
Kinderspielaktion 子供遊び広場
• Kamishibai (Papiertheater) 紙芝居
• Malen (meine Welt) お絵かき
• Masken-Basteln お面作り
• Shôgi (japanisches Schach) 動物将棋
• Sumô-Ringen 相撲
• Mobiler Hochseilgarten アスレチック
Wiese vor dem Landtag 州議会前芝生広場
13:00–19:00 Uhr
8 9
Deutsch-japanisches
Street-Soccer-Turnier
日独少年ストリートサッカー大会
Japanische Internationale Schule spielt gegen
deutsche Grundschulen, in Kooperation mit dem
Stadtsportbund Düsseldorf
Torwandschießen キッキンストライカー
Fortuna meets Japan フォルトナが日本と出会う
Heerlager der Samurai-Gruppe Takeda e. V.
侍グループ武田
Kyûdô – japanisches Bogenschießen 弓道
Kyudoverein Neandertal e. V.
Rahmenprogramm 関連行事
Hetjens-Museum 陶器博物館 Schulstraße 4
17. Mai, 14:00–17:30 Uhr
„Erde und Feuer – Highlights japanischer Keramik“
Christina Kallieris verdeutlicht in ihrer Führung Kontinuität und Wandel in der japanischen Töpferkunst
anhand ausgewählter Objekte der Ostasiatischen
Abteilung. Inspiriert durch den Besuch der Sammlung besteht in der Werkstatt des Hetjens-Museums
die Möglichkeit, den Werkstoff Ton kennenzulernen
und unter Anleitung der Keramikkünstlerin Naomi
Akimoto und des Keramikers Stefan Linke eine eigene Teeschale aus Ton zu
gestalten.
Führungen mit Christina Kallieris 15:00 Uhr und 16:30 Uhr
11
Rahmenprogramm 関連行事
BLACK BOX – Kino im Filmmuseum 映画博物館 Schulstraße 4
17. Mai, Beginn: 20:00 Uhr: Japan im Film
3
Zum Japan-Tag 2014 zeigt Directors Lounge Berlin,
die internationale Plattform für Experimentalfilm
und New Media, ein spannendes Kurzfilmprogramm
aus und über Japan.
In Anwesenheit von Julia Murakami (Kuratorin)
und André Werner (Direktor DL) – Eintritt frei!
EKÔ-Haus der Japanischen Kultur e. V. 恵光日本文化センター Brüggener Weg 6
Sie erreichen das EKÔ-Haus am besten mit der Buslinie 836
ab Haltestelle auf der Kniebrücke bis Haltestelle Lütticher Straße/
Ecke Niederkasseler Kirchweg.
Vorabend des Japan-Tages: 16. Mai, 19:30 Uhr im Tempel:
Eintritt frei! 篠笛コンサート
Shinobue – Musik aus Sawara. Satoshi Katano (Bambusflöte Shinobue)
17. Mai, 13:00–18:00 Uhr Tag der offenen Tür:
Eintritt frei! Besichtigung des großen Tempelgartens, des traditionellen japanischen Holzhauses und des buddhistischen Tempels
Ausstellungen:
10. Mai–1. Juni:
„Daruma begegnet Hello Kitty – Japanisches Spielzeug aus
Tradition und Moderne“
Kooperation mit dem Japanischen Kulturinstitut Köln: The Japan Foundation,
Eintritt frei!
14. Mai–25. Mai:
„Verschiedene Gedanken: Beten“ Gemälde von Makoto Umeno aus der
Galerie Ueda, Tôkyô, Eröffnung 14. Mai, 18:00 Uhr
Dance Delight Germany
17. Mai, 16:30–18:30 Uhr
(Einlass: 16:00 Uhr):
Vorentscheidung Dance Delight Germany im
Theater FFT Kammerspiele
Am 17. Mai findet im Theater FFT Kammerspiele
die Qualifikation für den größten Streetdance-Show-Contest „Dance Delight
Japan“ im Rahmen des Japan-Tages statt. Die besten 3 bis 4 Gruppen treten
danach noch einmal auf der großen Bühne auf dem Burgplatz gegeneinander
an. Eine Jury, bestehend aus renommierten Choreografen und Tänzern, wird
die Gewinner-Crew festlegen, die am 31. August 2014 nach Osaka fliegen und
dort am Finale teilnehmen wird.
www.dancedelight.de
12
GHOST Butoh special – Nature, essential
experience of existence 舞踏
Ronsdorfer Straße 77a, im Weltkunstzimmer,
Kunstzentrum der Hans Peter Zimmer Stiftung
15. Mai, 20:00 Uhr: Performance von
Masaki Iwana und Moeno Wakamatsu
Inklusive Parcours mit allen Workshop-Teilnehmern. Eintritt: 8,– €
7.–15. Mai, 11:00–17:00 Uhr: Butoh-Workshop
Mit Masaki Iwana und Moeno Wakamatsu
Nähere Informationen unter: www.iwanabutoh.com, www.moeno.com
Stadtmuseum Düsseldorf
デュッセルドルフ市立博物館
4
Berger Allee 2, 40213 Düsseldorf
17. Mai, 14:00–16:00 Uhr:
Programm für Groß und Klein
Einführung in die Silbenschrift Katakana unter Anleitung, Informationen zur Geschichte der japanischen
Gemeinde in Düsseldorf, bunter Origami-Kurs für
Anfänger. Spaß ist garantiert!
Stadtmuseum Düsseldorf
Auskunft unter: Tel.: 0211-89-96170
www.duesseldorf.de/stadtmuseum
NIPPON PERFORMANCE NIGHT 2014
パーフォーマンス Kasernenstraße 6, 40213 Düsseldorf
15. Mai ab 19.30 Uhr: FFT Juta
Künstler: Kult-Band Maher Shalal Hash Baz, Tori
Kudo, Konzeptkünstler miu
16. Mai ab 19.30 Uhr: FFT Kammerspiele
Künstler: Yusuke Kimura, Chikashi Miyama, Satoshi Okamoto
Das FFT lädt im Vorfeld des Japan-Tages zur Begegnung mit experimenteller
Musik und Performance von japanischen Künstlern ein.
„11 Japanische Künstler in Nordrhein-Westfalen“
州議会での展覧会
(Landtag Nordrhein-Westfalen und Japanisches
Kulturinstitut Köln: The Japan Foundation)
Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf
14.–27. Mai: Ausstellung
„11 Japanische Künstler in Nordrhein-Westfalen“
17. Mai 2014 um 16:00–18:00 Uhr:
Eröffnung als Midisage
(Zum Eintritt wird ein gültiger Personalausweis benötigt.)
■ Lage im Stadtplan Seite 16/17
13
Ca. 23:00 Uhr Japanisches Feuerwerk
日本の花火師による花火
Den krönenden Abschluss des Kultur- und Begegnungsfestes bildet ab
ca. 23:00 Uhr ein großes japanisches Höhenfeuerwerk, das in diesem Jahr
unter dem Motto „Japans vier Jahreszeiten“ steht. Es zeigt die vielen Facetten,
die Japan in jeder Jahreszeit zu bieten hat: eine Blütenpracht im Frühling,
Sonne und Strand im Sommer, Mondschein und buntes Laub im Herbst sowie
eine Schneelandschaft im Winter.
1. Szene:
Eröffnung – Frühjahrsblüte
Umgeben von sanftem Sonnenlicht
erwachen die Blumen im Frühling
langsam zum Leben. Zu Beginn werden
bunte Blüten den Himmel über dem
Rhein zum Leuchten bringen.
2. Szene:
Sommer am Strand
Diese Szene thematisiert einen
strahlenden Sommertag am Strand
mit großen Sonnenschirmen, Palmen
und bunten Fischen, die im blauen
Meer schwimmen.
3. Szene:
Vollmond im Herbst
Der Vollmond steht hoch am Himmel,
das golden schimmernde Gras weht
leicht im Wind, die rot gefärbten Blätter
fallen von den Bäumen und Libellen
fliegen umher: Der Herbst ist perfekt
geeignet, um ein Gefühl für Japan und
seine Natur zu bekommen.
4. Szene:
Winterschnee
Im vorletzten Abschnitt des japanischen Feuerwerks ist alles in eine weiße
Winterwelt gehüllt. Schneemänner
tauchen auf und weiße Schwäne fliegen
hoch in den Himmel.
5. Szene:
FINALE – Goldregen
Zum Abschluss wird traditionell das
berühmteste und wohl beliebteste
japanische Feuerwerkselement, der
Goldregen, gezeigt. Der passende
Abschluss eines grandiosen Feuerwerks.
Dauer des Feuerwerks: ca. 25 Minuten
14
„Feuerzauber
über Düsseldorf“
im WDR Fernsehen
Samstag, 17. Mai
22:45 bis
ca. 23:30 Uhr
Ihre Anreise zum Japan-Tag Düsseldorf/NRW 2014
Japan-Tag Düsseldorf/NRW:
Beginn japanisches Feuerwerk: Dauer japanisches Feuerwerk: Abbrennplatz Feuerwerk: 17. Mai 2014, ab 12:00 Uhr
*
ca. 23:00 Uhr
ca. 25 Minuten
Oberkasseler Rheinwiesen
(zwischen Oberkasseler Brücke
und Rheinkniebrücke)
Damit der Japan-Tag und der Feuerwerksabend in Düsseldorf für alle zu
einem schönen Erlebnis werden, möchten wir Ihnen einige Tipps zur An- und
Abreise geben:
Benutzen Sie bitte den öffentlichen Personennahverkehr!
Beachten Sie die empfohlenen Zugänge zum Japan-Tag/Feuerwerk. Die Sicht
auf das Feuerwerk ist entlang der gesamten Rheinuferpromenade gut. Benutzen Sie deshalb die Haltestellen im Umfeld des Veranstaltungsgeländes und
achten Sie auf Durchsagen in den Bussen und Bahnen.
Planen Sie bitte für die Anreise ausreichend Zeit ein.
Der Japan-Tag am Rheinufer beginnt um 12:00 Uhr. Wenn Sie Zeit haben,
dann bleiben Sie nach Ende des Feuerwerks bitte noch am Rheinufer und
lassen Sie das Feuerwerkserlebnis in Ruhe ausklingen. Restaurants und
Gaststätten in der Altstadt und die aufgestellten Imbiss- und Getränkestände
bleiben noch bis Mitternacht geöffnet.
Besucher, die mit dem Auto anreisen wollen, finden in den Parkgaragen der
Innenstadt Parkraum. Wegen der zu erwartenden hohen Besucherzahl kann
hierfür jedoch leider keine Garantie übernommen werden.
Tipp: Je weiter entfernt von der Veranstaltungsfläche Sie parken, umso schneller
kommen Sie nach dem Feuerwerk wieder nach Hause.
Informationen für Menschen mit Behinderung:
Es wird empfohlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.
Umliegende Parkhäuser verfügen über Behinderten-Parkplätze.
Achten Sie bitte auf das Parkleitsystem.
Wegen der zu erwartenden hohen Besucherzahl kann hierfür jedoch leider
keine Garantie übernommen werden.
Toiletten befinden sich unterirdisch in der Flinger Passage (Rheinbahn-Ausstieg: Heinrich-Heine-Allee), am Burgplatz Ecke Mühlenstraße,
in der Marktstraße, Thomasstraße und Moselstraße.
Zur besseren Orientierung empfehlen wir den nachfolgenden Lageplan.
15
str.
Stadtmuseum
5
ADAC-Bühne Mannesmannufer
6
Mitmachaktionen für Kinder
7
Sportbühne
8
Street-Soccer-Turnier
9
Samurai-Heerlager, Kyûdô
str.
r
4
Salier-
Kaise
Filmmuseum/Hetjens-Museum
str.
3
str.
Japanische Popkultur-Zone
Demonstrations- und Verkaufsstände
mo
ur
2a
Teut
on
en
str
.
Demonstrations-, Ausstellungsund Verkaufsstände
n-
2
1
Luegallee
gra
fe
Hauptbühne Burgplatz
Ma
rk
1
Düsse
ldorfe
r Stra
ße
d’a
en
Br
H
2
Behinderten-WC
Fe
Abbrennplatz des Feuerwerks
Abgesperrte Sicherheitszone
+
Empfohlener Zugang/Abgang
zur Veranstaltungsfläche/Feuerwerk
Erste Hilfe
Polizei
Tourist-Information
U H Haltestellen
Mit Bus und Bahn zum Japan-Tag
und zum japanischen Feuerwerk
Sie erreichen die zentralen Haltestellen
zum Feuerwerk mit folgenden Linien:
2
3
4
rechtsrheinisch
Tonhalle/Ehrenhof (U)
Stadtbahnen: U74, U75, U76, U77
(Diese Haltestelle wird in der Zeit
von 22:30 bis 00:30 Uhr gesperrt.)
Landtag/Kniebrücke
Straßenbahnen: 704, 709, Busse: 835, 836, 726
Heinrich-Heine-Allee (U)
Stadtbahnen: U74, U75, U76, U77, U78, U79
Straßenbahnen: 703, 706, 712, 713, 715
Busse: SB50, 780, 782, 785
P
en
haf
Zoll
Str
Neuer
Zollhof
om
-
E rn
5
linksrheinisch Luegplatz
Stadtbahnen: U74, U75, U76, U77
Jugendherberge Busse: 835, 836
st-
r.
enst
Brü ck
Lip
p
est
r.
P
Gn
W
o ß-
Sta
dtto
Sie erreichen über alle Haltestellen in wenigen Gehminuten das Rheinufer
und haben somit eine gute Sicht auf das Feuerwerk am Abend.
Wegen der großen Besucherzahl verstärkt die Rheinbahn ihr Angebot auf vielen Linien.
Informationen zu den Linien finden Sie auch unter: www.rheinbahn.de
Parkhäuser und Parkleitsystem siehe
www.duesseldorf.de/ordnungsamt/verkehrueb/parken.shtml
Änderungen vorbehalten!
16
St r
.
L
1
r
Jos
alle
e
g
Ne u
kstr.
brüc
e
ass
Schlossufer
erg
Lief
str.
tr.
chs
tr.
str
.
we
g
r.
dia
st
kor
Kon
Lah
sel
str.
Breite
Elisabeth-
lat
nsp
ge
Jür
ll
str.
str.
Ständehausstr.
chs
-
Bitte nutzen Sie für Ihre Anreise den
öffentlichen Personennahverkehr!
D üs
Kasernen-
Hohe
Kaiserteich
z
Ne
n-
wa
P
Friedrich-
rS
Str.
str.
Postva
lle
str rie.
Rei
P
Carl-
GrafAdolfPlatz
Schwanenspiegel
Ka
s-
uss
e
Schwanenmarkt
Haroldstr.
Haroldstr.
Rei
SiegfriedKlein-Str.
str.
Süd-
str.
P
Bilker
r
Berg
e
Carls-
Mo
n-
str.
tr.
ries
nge
Ora
Allee
Man
.
str
Spee´s
Graben
sel
str.
Bastion-
tr.
ste
Benrather
Wassers
Für
P
A.-M.-L.Medici-Pl.
H4
rtu
Carlsplatz
Maxpl.
tor
be
Horionplatz
ke
Hu
P
Str.
Rh
ei
nu
fe
rp
Rath
ro
aus
me
ufer
na
de
Cit
ade
Rathausu
llst
fer
r.
Bäc
ker
g.
nufe
r
man
nes
R h
e i
n
rüc
8
str.
ieb
+
ApolloPlatz
str.
kn
ein
+
6J
ohan
7 Rau-Plantzes-
r.
.
5Heinrich-H.-H
Alle
Grabenstr.
tr.
Rh
Platz des
Landtages
asst
tr
ns
P
Heine-Platz
str.
Mittels
e H
.
Kapuzinerg
tr.
4
WC
hom
+
WC
raß
afe
ll-
Wa
r.
2a
ies
str.
Berger St
ker
5T
H4
9
3
ulst
WC
Bäc
em
ad
2
Sch
Ak
P
Str.
Flinger
str.
Rhein
str.
g.
Zo llstr.
WC
+
Bolker-
Marktstr.
*
Mertens
Marktplatz
2
P
M.-Ey
Str.
Neu-
Andreas
Hunsrücken-
+
Kurze S
estwiese
Grabbepl.
str.
r-G.
imme
lenü
M h
Jos.-W
1
Burg
platz
P.- Klee-
P Platz
H.- Heine-
erReu
t
Eiskellerb
er
kas
ern
e
Ring
Wilhelm-
r-
ng.
Lamb
er
str. tus-
Str.
er
Ratinger
Mau
e
ulin
Urs
ger
Ratin
EmilieSchneidert
stad
Platz
Alte
Stiftspl.
P
g.
hlen
Mü
tr.
ers
Ritt
pe
ram
rstr.
en
Eiskelle
art
Str.
Allee
Hofg
Fritz- Roeber-
Str.
Tonhalle
Oberkasseler Brücke
Luegplatz
3
Herzog-
P
-
17
Rheinische .
tur
FroHnna
Stadt fühlen
re
In keiner ande
zu Hause.
so
r
e
n
a
p
sich Ja
www.duesseldorf.de
Veranstalter 主催: Japan-Tag Düsseldorf/NRW e. V.
(Japanische Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf e. V., Japanischer Club Düsseldorf e. V.)
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes
Nordrhein-Westfalen, NRW.INVEST GMBH, Landeshauptstadt Düsseldorf
Organisation und Auskünfte 運営 • 照会先:
Geschäftsstelle Japan-Tag Düsseldorf/NRW mit Unterstützung der Veranstalter
Telefon
0211/1 72 02-2274
Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
0211/1 64 82-38 und-24 Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf
www.japantag-duesseldorf-nrw.de
Herausgeber 発行:
Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH, Benrather Straße 9, 40213 Düsseldorf
T +49 211 17 202-857, F +49 211 17 202-3270
www.duesseldorf-tourismus.de, www.duesseldorf.de, www.japantag-duesseldorf-nrw.de
Fotos: Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf, © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
und © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH, Fotograf: U. Otte
18
Wir danken unseren Partnern:
協力パートナー
S a m u r a i · G r u p p e Ta k e d a
D ü s s e l d o r f
Wir danken unseren Gastronomie-Partnern:
ご協賛企業(飲食関係)
Sa m u r a i · G r u p p e Ta k e d a Dü s s e l d o r f e . V .,
ü r d i e h i s t o r i s c h e D a r s t e l l u n g d e s j a p a n i s c h e n M i t t e l a l t e r s d e r Z e i t d e s Ta k e d a S h i n g e n
a k t a d r e s s e : W i l l i F u c h s · B u r g u n d e r s t r . 2 8 · 40 5 4 9 Dü s s e l d o r f · Te l e f o n : 0 2 11 / 32 51 78
e-Mail: [email protected] · www.samurai.de
G e t r ä n k e
19
Wir danken unseren Sponsoren:
ご協賛企業
ࠕ♫ྡࠖࣟࢦ࣭࣐࣮ࢡࣜࢫࢺ㸦ࢹ࣮ࢱ⏝㸧
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
♫ྡ࣮
‫ە‬඲࡚ࡢ༳ๅ≀ࠊ┳ᯈ➼ࡣୖグࡢᣦᐃࢆᇶᮏ࡜ࡍࡿࠋ
‫ە‬Ꮠ㛫㺃⾜㛫ࡢ⛣ືࡣཝ⚗ࠋ̭
࣐࣮ͤࢡ࣭ࣟࢦࢱ࢖ࣉࡢኚ๎ⓗ࡞౑⏝ࡣཝ⚗ࠋ
ͤ& ࡛౑⏝ࡢሙྜࡣࠊࢫ࣑ࠋ
',& ࣭
&) ࣭
< 0
',& ࣭
&) ࣭
&0
ᖺ᭶
᪥ไస࣭ᗈሗ㒊
Author
Document
Category
Uncategorized
Views
0
File Size
2 397 KB
Tags
1/--pages
Report inappropriate content